Music-Request

Music request • Wünsch dir was

Music request -Musikwünsche- sind diese erlaubt oder möglich? Bei uns dürft Ihr und Eure Gäste sich gerne Musiktitel am Abend wünschen, diese werden wir dann passend in Eure Feier mit einbinden. Wie andere DJ’s dies handhaben ist ganz unterschiedlich.

7 Tipp’s für Euch und Eure Gäste

Daher kommen hier ein paar Tipp’s für Euch:

1.) Ein erfahrener DJ wird Euch schon beim Vorabgespräch nach Euren Wunschliedern, aber auch nach Liedern die Ihr nicht so gerne hören möchtet fragen. Dies wird er dann am Tag der Feier berücksichtigen. Schreibt Eurem DJ eine Liste mit Euren Favoriten und er kann sich ein Bild davon machen in welche Richtung es auf Eurer Feier evtl. gehen könnte. Ein Vorteil hat diese Liste noch. Euer DJ kann nachschauen, ob er Eure Wunschlieder in seinem Repertoire hat und wenn nicht dann hat er noch genug Zeit sich diese zu besorgen.

Aber bedenkt dabei bitte, Eure Feier geht nicht 2 Tage lang. Vertraut Eurem DJ, dass er all Eure Wünsche über den Abend verteilt unterbringt. Jeder erfahrene DJ baut eine gewisse Spannungskurve auf und die ist wichtig für Eure Feier. Es ist eher merkwürdig zu betrachten, wenn ein DJ alle “15” Knallerlieder der letzten Jahre und Eure Wunschlieder gleich am Anfang des Abends spielt. Gebt Euren DJ daher etwas Zeit, er kommt mit seinem “roten” Faden und seiner Erfahrung genau da hin wo auch Ihr hin möchtet.

music request

2.) Wenn Ihr einen Musikwunsch habt, dann sprecht Euren DJ fairerweise nur dann an, wenn Ihr den Song und den Interpreten konkret nennen könnt. Ein DJ hat nicht allzu viel Zeit, wenn er erst alles erraten oder sich gar den Song vorsingen lassen  muss. “Konkret” bedeutet auch , dass Ihr oder Eure Gäste nicht sagt: Spiel doch mal was aus den Charts,  was rockiges, etc. Dies wird selten zum Erfolg führen, da auch die Meinungen was z.B. zu welchen Genres gehört unterschiedlich ausgelegt werden kann.

Music request – Euer Musikwunsch

3.) Euer DJ ist keine lebende Jukebox. Musikwünsche wird Euer DJ bestimmt relativ schnell erfüllen, aber nicht immer direkt als nächsten Song. Der Grund dafür kann sein, dass das gewünschte Lied nicht zur Geschwindigkeit des gerade gespielten Liedes passt und die sollte auf jeden Fall passen um die Stimmung auf der Tanzfläche zu halten. Deshalb kann es auch mal sein, dass es 2-5 Lieder dauert um zu Eurem Song zu kommen. Ein DJ baut sich eine Art “Brücke” auf um es perfekt einzubinden. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit einen krassen Break zu machen, aber dann muss das Lied einfach ein Knaller sein.

Eure Songauswahl

4.) Wählt einen Song, bei dem nicht unbedingt nur Ihr bzw. der Gast alleine auf der Tanzfläche steht, sondern viele dazu abfeiern. Jeder DJ, aber auch der Gastgeber wünscht sich eine gefüllte Tanzfläche. Und wenn dann bei dem Musikwunsch vielleicht nur 1 oder 2 Personen tanzen, wird er sich bei der nächste Anfrage dieser Person gut überlegen, ob er diese annehmen bzw. spielen soll.

music request

5.) Geht am Besten zu Beginn eines neuen Liedes zum DJ. Er hat dann Zeit Euren Wunsch entgegen zu nehmen, sich Gedanken zu machen ob und wann Euer Lied passt und es rauszusuchen. Kurz vor Ende eines Liedes bereitet sich Euer DJ nämlich auf den Übergang zum nächsten Song vor und wenn er dann seinen Kopfhörer auf hat mixt er gerade das nächste Lied ein. Habt dann bitte etwas Geduld, denn er muss sich dabei konzentrieren, er möchte ja schließlich einen guten Job an Eurem Tag machen.

6.) Fragt nicht gleich am Anfang der Party schon nach den großen Hits. Diese wird ein guter DJ im Laufe des Abends mit Sicherheit spielen.

7.) Noch eine Bitte zum Schluß an alle Gäste. Wenn bei einer Feier ein Song oder Genre vom Gastgeber/Brautpaar/Jubilar nicht gewünscht ist dann akzeptiert dies. Schließlich ist es Ihre Feier.

Fazit zu Punkt 7

Wir haben allerdings in den Jahren die Erfahrung gemacht, dass es meistens besser ist als Gastgeber keine oder nur sehr wenige No Go’s  als Musikwünsche am Abend vorzugeben. Hört Euch lieber einmal ein Lied an, was Ihr nicht mögt, und Eure Gäste sind glücklich und werden Euch dann nicht den ganzen Abend “nerven” mit der Bitte, dass das Lied doch endlich gespielt werden soll. Ausserdem ist es schon so oft vorgekommen, dass die Stimmung dadurch trotzdem weiter gehalten wurde, weil einfach alle Spaß hatten und feiern wollten. Und dann tanzt man auch mal zu einem Lied, welches sich der andere Gast vielleicht sonst eher nicht anhören würde. Manchmal kommt es anders als man denkt. ABER: Ihr seid die Gastgeber und Ihr entscheidet!

Allerdings schreiben wir uns vorab trotzdem all Eure No Go’s auf, falls es welche gibt und werden diese auch berücksichtigen und nur spielen, wenn diese ausdrücklich gewünscht werden würden. Ansonsten halten wir uns selbstverständlich daran.

Nachwort

Da wir bei Eurer Feier grundsätzlich zu Zweit vor Ort sind, dürft Ihr und Eure Gäste auch gerne am DJ Pult vorbeischauen, wenn der DJ den Kopfhörer auf hat. Zusätzlich legen wir aber auch eine Musikwunschliste aus in dem Ihr und Eure Gäste die Lieder samt Interpret (dass ist wirklich wichtig) eintragen könnt, die wir uns dann immer wieder zur Hand nehmen und abarbeiten. Eins können wir Euch noch mit auf den Weg geben. Zuviele Wünsche der Gäste kann einen Abend auch sehr unruhig werden lassen. Je mehr Titel dort aufgelistet sind, um so schwerer wird es, dass man wirlich immer alle spielen kann. Wenn die Party läuft lasst sie laufen und habt Spaß.

Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.