Scroll Top
Brautstrauß werfen

Brautstrauß werfen | Von der Tradition bis zu Alternativen

Brautstrauß werfen | Ein wesentlicher Bestandteil vieler Hochzeiten ist der Moment, in dem die Braut ihren Brautstrauß wirft und eine Horde von aufgeregten Single-Damen versucht, ihn zu fangen. Dieser alte Brauch hat eine lange Geschichte und symbolisiert Glück und Liebe. Doch in den letzten Jahren sind auch alternative Ideen aufgetaucht, um diesen Moment auf kreative und einzigartige Weise zu gestalten. In diesem Artikel werden wir uns die Tradition des Brautstraußwerfens genauer ansehen und einige alternative Optionen erkunden.

Die Tradition des Brautstraußwerfens reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Es wird angenommen, dass die Braut damals Glück bringen sollte, indem sie einen Teil ihres Hochzeitskleides oder ihren Brautstrauß an die Gäste verschenkte. Doch diese Praxis änderte sich im Laufe der Zeit, und der Brautstrauß entwickelte sich zu einem eigenständigen Symbol für Glück und Liebe. Die Idee hinter dem Brautstraußwerfen besteht darin, dass diejenige, die den Strauß fängt, die nächste sein wird, die heiratet.

Heutzutage hat das Brautstraußwerfen einen festen Platz in vielen Hochzeitsfeiern gefunden. Der Moment des Wurfs sorgt oft für viel Aufregung und Gelächter, während die Single-Damen sich bemühen, den begehrten Brautstrauß zu ergattern. Es ist ein lustiges Ritual, das die Stimmung auflockert und die Vorfreude auf zukünftige Hochzeiten weckt.

Trotz der Beliebtheit des Brautstraußwerfens gibt es jedoch auch Paare, die nach alternativen Möglichkeiten suchen, um diesen Brauch auf ihre eigene Art zu interpretieren. Hier sind einige kreative Ideen, die anstelle des traditionellen Brautstraußwurfs in Betracht gezogen werden können:

  • Schmuckstück-Verlosung: Statt den Brautstrauß zu werfen, kann die Braut eine Box mit Schmuckstücken oder kleinen Geschenken für die Single-Damen vorbereiten. Jede Dame erhält eine Nummer, und die Braut zieht eine Zahl aus einem Hut. Die Glückliche mit der passenden Nummer gewinnt den Preis.
  • Wunschbaum: Stellen Sie anstelle des Brautstraußes einen Wunschbaum auf. Jede Single-Dame erhält eine kleine Karte, auf der sie ihren Wunsch für das zukünftige Eheglück notieren kann. Anschließend hängen sie ihre Karten an den Baum. Dieser Moment schafft eine liebevolle Atmosphäre und ermutigt alle, ihre Wünsche und Hoffnungen auszudrücken.
  • Tanzwettbewerb: Machen Sie den Brautstraußwurf zu einem unterhaltsamen Tanzwettbewerb. Anstatt den Strauß zu werfen, fordert die Braut alle Single-Damen auf, auf die Tanzfläche zu kommen. Während sie tanzen, scheidet die Braut nach und nach Damen aus, bis nur noch eine übrig bleibt. Diese Dame erhält dann einen besonderen Preis oder den Brautstrauß.
  • Blumengeschenke für alle: Anstatt den Brautstrauß nur einer einzigen Person zu überlassen, können Sie kleine Blumensträuße für alle weiblichen Gäste vorbereiten. Nach der Zeremonie können die Gäste die Sträuße als symbolisches Geschenk mit nach Hause nehmen. Dies ist eine schöne Geste, um allen Frauen auf der Hochzeit zu danken und ihnen etwas Schönes mitzugeben.
  • Wohltätigkeitsspende: Anstelle des Brautstraußwurfs können Sie eine Spende an eine wohltätige Organisation machen. Wählen Sie eine Organisation, die Ihnen am Herzen liegt, und geben Sie den Gästen die Möglichkeit, für einen guten Zweck zu spenden. Dies verleiht Ihrer Hochzeit eine bedeutsame und philanthropische Note.
  • Kreatives Ritual: Erfinden Sie ein ganz eigenes Ritual, das zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Stil als Paar passt. Dies könnte eine symbolische Handlung sein, bei der Sie beispielsweise gemeinsam eine Kerze anzünden oder ein Puzzlestück in ein Puzzle einsetzen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten Sie einen Moment, der Ihre Einzigartigkeit widerspiegelt.

Die Wahl einer alternativen Methode zum Brautstraußwerfen ermöglicht Euch, Eure Hochzeit individuell zu gestalten und neue Traditionen zu schaffen. Denkt daran, dass es letztendlich Eure Entscheidung ist, wie Ihr diesen besonderen Moment gestalten möchtet. Es geht darum, Eure Persönlichkeit und Eure Vorlieben zum Ausdruck zu bringen und den Gästen eine einzigartige Erfahrung zu bieten.


Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.
UPLIGHTING
WEDDING 2024
FOR FREE
10 Lampen
Akkubetrieben
Steuerbar
Hol Sie Dir!
DSGVO zustimmen!
UPLIGHTING
WEDDING 2024
FOR FREE
10 Lampen
Akkubetrieben
Steuerbar
Hol Sie Dir!
DSGVO zustimmen!